Kopfbild

Von der Keilschrift zur Nanobibel

die 2. AUSSTELLUNG "Bibelschätze aus 2 Jahrtausenden: Gutenberg, Luther & die Schriftrollen vom Toten Meer" sehen Sie in:

32832 Augustdorf - Ausstellung Bibelschätze

18.11.2017

Herzlich Willkommen!

Wir laden Sie ganz herzlich ein zu der faszinierenden Ausstellung


"Bibelschätze aus 2 Jahrtausenden"
Von der Keilschrift zu den Qumranrollen & bis zur Nanobibel

mit der Sonderausstellung zum Reformationsjubiläum 2017:

Luthers Meisterwerk - BIBLIA DEUTSCH

 

Die Ausstellung findet statt vom 18.11-3.12.2017

 

in 32832 Augustdorf

Evangeliums Christen Baptisten Gemeinde
Imkerweg 36a

 

Downlaod Flyer zur Ausstellung

 

Öffnungszeiten:

18.11. - 03.12.2017
täglich von 16:00 bis 20:00 Uhr

E-mail --> Herr Tobias Dirksen

 

Am Montag 27.11. um 16.30 große Führung durch die Ausstellung mit Alexander Schick

und um 19 Uhr Multimeadiavortrag "Jesus, Qumran, Google und die weltberühmten Schriftrollen vom Toten Meer"

 

Vorträge:

18. November 2017; 17 Uhr
Luthertag – Wie vom Blitz getroffen
(S. Schulz)

19. November 2017; 10 Uhr
Die Bibel in der Zerreißprobe
(L. Lauer)

21. November 2017; 19 Uhr
Das Heiligtum Gottes in der Wüste
(R. Ens)

23. November 2017; 19 Uhr
Die Bibel – ein Buch wie jedes andere?
Teil I (W. Keiber)

24. November 2017; 19 Uhr
Die Bibel – ein Buch wie jedes andere?
Teil II (W. Keiber)

26. November 2017; 10 Uhr
Die Bedeutung des Bibellesens
(W. Keiber)

27. November 2017; 19 Uhr
Jesus, Qumran, Google & die welt-
berühmten Schriftrollen vom Toten Meer
(A. Schick)

02. Dezember 2017; 19 Uhr
Warum die ganze Bibel für mich vertrauenswürdig ist
(A. Wall)

03. Dezember 2017; 10 Uhr
Reformation auch heute?
(V. Kemmel)

 

Führungen:

 

Sonderführung mit Alexander Schick am 27.11. um 16:30 Uhr.
Gruppenführungen ganztägig nach Vereinbarung.
Während den Vorträgen werden keine Führungen angeboten.

 

 

 

 

Unser Ziel ist es, dass jeder persönlich den Wert der Bibel wieder neu entdeckt.

 


Wir würden uns freuen, Sie persönlich bei uns begrüßen zu dürfen.

GÄSTE HERZLICH WILLKOMMEN !!!

 

 

Audioguides (via App) auf Deutsch, Englisch, Russisch und Arabisch verfügbar

– bitte Smartphone und Kopfhörer mitbringen!

 

Downlaod Flyer zur Ausstellung