Kopfbild

Neues Testament Dietenberger 1592

 

 

 

 

Taschenausgabe "Das Neue Testament 1592"

 

Gedruckt in Köln bei  G. Calenius und Johann Quentel Erben 1592

 

Das New Testament, nach alter in Christlicher Kyrchen gebrauchter translation gründlich und trewlich verteutscht, Durch D.Johan Dietenberger.

 

 

Es ist erstaunlich, daß der Name Hieronymus Emser bei dieser Seperatausgabe des Neuen Testaments gar nicht mehr erscheint, hat Dietemberger doch komplett das Emser-NT in seine Bibel übernommen. Nun heißt es aber auf dem Titelblatt, daß Dietenberger das Neue Testament "gründlich und treulich verdeutscht" habe. Das stimmt nun überhaupt nicht. Es ist die Ausgabe des Neuen Testaments von Hieronymus Emser, der wiederum zu 80% den Luthertext übernommen hatte.

 

 

Diese kleine Taschenausgabe können Sie in der Bayrischen Staatsbibilothek digital durchblättern!

Oktav-Format mit 807 Seiten - VD 16 Nummer: B 4488

oder in der Bibelausstellung Sylt bestaunen.

 

Dies ist die 6.(7.) Seperatauflage des NT von Dietenberger