Vortragsstermine - Multimediavorträge von Alexander Schick
LEMGO / BRAKE - Unterricht Bibelschule Brake -- MUSS LEIDER AUSFALLEN!!

 



Mittwoch 7.12.2016  

Unterricht an der

Bibelschule Brake

 

Eikermannsberg 12

32657 Lemgo


EINTRITT FREI

 

"Tischendorf und der Bibelschatz aus dem Katharinenkloster im Sinai"


Multimediavortrag mit Alexander Schick

 

Schick berichtet in seinem Multimediavortrag über das älteste Kloster der Welt im Sinai und seinen grössten Schatz, dem Codex Sinaiticus, den Konstantin Tischendorf im 19. Jh. im Kloster entdeckte. Neueste Erkenntnisse über einen der grössten Wissenschaftskrimis der Bibelgeschichte.

 

Lobegott Friedrich Constantin Tischendorf [ab 1869 von Tischendorf], geboren am 18. Januar 1815 zu Lengenfeld im sächsischen Voigtlande, † am 7. December 1874 zu Leipzig.

Zum 200. Geburtstag würdigt LENGENFELD den größten Sohn der Stadt mit einer Ausstellung und einem Festakt.

siehe hier -->HIER KLICKEN<--

 

Hintergundinformationen zum Leben des Konstantin von Tischendorf

---> hier klicken

 

Schick hat die bekannte Elberfelder Bibel (sie gilt als beste Übersetzung der Bibel) als archäologische Studienbibel herausgebracht und ist neuer Mitherausgeber des bekannten "Lexikon zur Bibel" (SCM Brockhaus).

Seit Jahren ist er Gastlehrer an der Bibelschule Brake.