Die Bibel vom Monddie ganze Heilige Schrift auf einem Dia!

links: Die Bibel auf dem Dia / rechts: Blick durch das Mikroskop

 

 

Die ganze Bibel auf einem Dia – die Bibel „vom“ Mond!

Astronaut Edgar Mitchell nahm auf der Apollo 14 Mission (1971) eine Bibel mit, die aus nur  einem 3x4 cm Dia in englischer Sprache bestand. Erst unter dem Mikroskop erkennt man, dass die 25 Zeilen auf dem Dia keine Zeilen von Buchstaben sind, sondern jede Zeile aus 50 Seiten der Bibel besteht. Insgesamt handelt es sich dabei um 1.245 Seiten, bzw. 1.189 Kapitel oder 773.746 Wörter der gesamten Bibel. Die Verkleinerung auf dem Dia ist 120mal stärker wie bei Mikrofilmen (Maßstab 1:48.400). Bei diesem Photo-Chromic-Micro-Image (PCMI)-Verfahren wird die Molekularstruktur durch die Bestrahlung mit ultraviolettem Licht verändert.