Die Forscher von Qumran - Ein Augenzeuge berichtetProfessor Dr. Claus-Hunno Hunzinger aus dem internationalen Schriftrollenteam

Zwischen 1947 und 1956 wurden insgesamt elf Höhlen mit den Resten von mehr als 900 Schriftrollen entdeckt, die in über 80.000 Bruchstücke zerfallen waren.


Um dieses grösste wissenschaftliche Puzzle aller Zeiten zu bearbeiten, wurde ein internationales Team von Wissenschaftlern nach Jerusalem geholt.

 

Professor Dr. Claus-Hunno Hunzinger, der als einizger deutscher Forscher, Mitglied im internationalen Schriftrollenteam war, klärt über das Team auf.


Es gibt KEINE Verschluss-Sache Jesus!

 

--> hier ist das Video