Vortragsthemen / Bildreportagen
Vortrag 2: Jesus und Qumran - Die theologische Bedeutung der Handschriftenfunde vom Toten Meer


Die sog. Qumranrollen sind die grösste archäologische Sensation des 20. Jh. Die Texte werfen ein neues Licht auch auf die Zeit Jesu. Gab es Christen vor Christus? War Jesus ein Essener und lebte er in Qumran? Der Vortrag zeigt die jüdischen Wurzeln des christlichen Glaubens auf und wie der Messias im Licht von Qumran gesehen werden muss. (Als Forstetzung zum Vortrag 1)